Überprüfung Prostata-Vibrator – Wireless Massagegerät Lelo Hugo: Wie man es benutzt

Dieser Produktbericht über den Lelo Hugo ist anders, und das nicht nur, weil ich ihn diesmal nicht geschrieben habe, sondern auch, weil mein Freund, der Lelo Hugo kein gewöhnlicher Vibrator ist..

Ein Vibrator, mit dem der Mann seinen p-Punkt stimulieren kann, der vollständig der Stimulation der Prostata dient und somit ungeahnte Gefühle auslösen kann..

Mein Freund wird Ihnen jetzt sagen, ob er sich bewährt hat und wie er sich bewährt hat. Viel Spaß mit dem Produktbericht über den Hugo.

Unser Tipp

HUGO ist ein ferngesteuertes Prostatamassagegerät, das eine völlig neue Art darstellt, an das Vergnügen der Männer zu denken, egal ob es Teil des gekoppelten oder des Solospiels ist..

Meine Erfahrungen mit dem Lelo Hugo

Der Lelo Hugo ist definitiv eine Nummer für sich, und das beginnt bei der Verpackung und endet bei der Fernbedienung..

Mehr Leistung für mehr GenussWasserdicht, wiederaufladbar & ferngesteuert Mittelstand für alle Ebenen des Abenteuers

Er hat viele wunderbare Dinge, von denen die meisten Männer nur träumen…. Ich habe sie mir für diesen Produktbericht genauer angesehen und möchte meine Erfahrungen hier mit Ihnen teilen……

Auf jeden Fall können Sie am Ende des Tests entscheiden, ob sich ein Kauf lohnt oder ob Sie besser die Hände von ihm lassen..

Wie Hugo geliefert wird

Der Lelo Hugo wird in einer sehr eleganten und hochwertigen Verpackung geliefert, die auf dem folgenden Bild nicht so gut zu sehen ist, aber eine Schlangenhautstruktur wurde in die Verpackungsoberfläche eingeprägt..

Durch das Fensterglas und den dahinter liegenden Vibrator wirkt das Ganze äußerst edel und sehr hochwertig, außerdem wurde der Schriftzug “Lelo” in Gold auf die Verpackung gedruckt..

Ich denke, es ist eine der hochwertigsten und besten Verpackungen, die ich je gesehen habe, zusammen mit all den Apple-Produkten.. 

Der Karton war innerhalb weniger Tage bereits bei mir und ich konnte ihn sofort inspizieren und ausprobieren, natürlich musste ich die Box sofort öffnen, das folgende Bild zeigt, was Sie erwarten können: Auf der “Oberfläche” finden Sie den Hugo und die bewährte Fernbedienung, mit der Sie den Vibrator steuern können.. 

Ich finde es schön, dass die beiden Teile in hochwertigen Hartschaum eingebettet sind, so dass sie auch für den Transport gut geschützt sind. Wenn man den Schaum hochhebt und die Fernbedienung und den Vibrator herausnimmt, findet man weiteres Zubehör.. 

Dazu gehören neben dem Vibrator und der Fernbedienung auch ein USB-Ladekabel, ein Fernbedienungsöffner, eine Probe des berühmten Lelo-Schmierstoffs und die Gebrauchsanweisung sowie eine Aufbewahrungstasche, in der Sie alles sehr gut aufbewahren und vor fremden Augen schützen können..

Aussehen und Qualität

Auf den ersten Blick sieht der Lelo Hugo ganz anders aus als die meisten Analvibratoren, er ist optisch keineswegs vergleichbar mit dem Lelo Billy, der auch für die Anal-Stimulation gedacht ist, seine Form erinnert eher an einen Joystick zum Spielen von Computerspielen..

Ich bin froh, dass ich mich für die Farbe Schwarz entschieden habe, denn diese sieht durch den matten Farbton auch in echt sehr edel und diskret aus, genau richtig für alle, die Wert auf Minimalismus und elegantes Design legen..

Der Lelo Hugo besteht aus 2 Teilen, von denen der kleine auf dem Damm und der größere in den Anus zur Stimulation der Prostata eingesetzt wird, sowie auf der Unterseite ein chromfarbenes Lelo-Emblem, in das man sich bei genauerem Hinsehen sogar spiegelt.. 

Die Oberfläche ist samtig glatt, so wie man es sich vorstellt, hier gibt es nichts oder ähnliches, alle Teile passen sehr gut zusammen und bilden eine geschlossene Einheit, der Lelo Hugo hat mich sehr hochwertig und edel beeindruckt..

Erstmaliges Aufladen und Einschalten der Stromversorgung

Wenn möglich, muss der Lelo Hugo für die erste Operation vollständig aufgeladen sein, dazu sollte er einige Stunden lang mit Strom versorgt werden, zum Glück wird er mit einem weißen USB-Kabel geliefert, mit dem er an jedem USB-Anschluss, wie z.B. einem Laptop oder Computer, aufgeladen werden kann..

Die beiden mitgelieferten Batterien sollten auch in die Fernbedienung eingelegt werden, damit der Spaß sofort beginnen kann: Das folgende Bild zeigt das Innere der Fernbedienung, die beiden AAA-Batterien müssen hier eingelegt werden, zum Öffnen der Fernbedienung ist zusätzlich ein kleiner Lelo-Schlüssel enthalten..

Nachdem Sie es mit genügend Strom versorgt haben, geht es zum ersten Mal in Betrieb..

Die Operation

Alle wichtigen Informationen zur Bedienung des Lelo Hugo finden Sie auch in der beiliegenden Bedienungsanleitung, die Sie hier kostenlos herunterladen können: Wenn Sie den Lelo Hugo zum ersten Mal in Betrieb nehmen wollen, drücken Sie einfach zweimal..

Um die verschiedenen Vibrationsmodi zu durchlaufen, drücken Sie einfach die Taste erneut, um in den gewünschten Modus zu gelangen; wenn Sie ihn ausschalten möchten, halten Sie sie einfach einige Sekunden lang gedrückt und hören dann, wie er vibriert..

Die Fernbedienung hingegen ist etwas komplizierter: Sie hat 2 Modi, der erste Modus (Modus 1) ist der Sensemotion-Modus, in dem Sie die Intensität durch Kippen der Fernbedienung ändern können.. 

Wenn die Verbindung hergestellt ist, leuchtet LED´s auf der Fernbedienung und dem Vibrator, so dass Sie die Intensität durch Kippen der Fernbedienung ändern können, die von Anfang an sehr gut für mich funktionierte und einen guten Eindruck hinterließ..

Die Fernbedienung vibriert ebenfalls und die Person, die die Fernbedienung hält, weiß, in welchem Modus Sie sich befinden, Sie können die Vibration in der Fernbedienung aber auch durch Drücken der Taste für 5 Sekunden einstellen..

Um in den Sensemotion-Modus 2 zu gelangen, drücken Sie einfach die Taste Press the key, was für mich von Anfang an sehr gut funktioniert hat..

Unser Tipp

HUGO ist ein ferngesteuertes Prostatamassagegerät, das eine völlig neue Art darstellt, an das Vergnügen der Männer zu denken, egal ob es Teil des gekoppelten oder des Solospiels ist..

Auch dieser Modus finde ich sehr innovativ: Je schneller man die Fernbedienung bewegt, desto stärker ist die Intensität, besonders wenn man anfängt zu zittern, kann man diesen Modus deutlich spüren.. 

Wenn Sie nun zum dritten Mal drücken, gelangen Sie in den Modus 3, in dem Sie das abzuspielende Vibrationsprogramm auswählen können, indem Sie die Tasten + und – verwenden, um die Intensität entsprechend zu ändern, und wenn Sie die Taste erneut drücken, durchlaufen Sie die 6 Vibrationsmodi, bis Sie in den Sensemotion-Modus zurückkehren..

Ist es auch für Anfänger geeignet??

Der Lelo Hugo ist etwas komplexer von den Anforderungen, aber man gewöhnt sich schnell daran, wenn man keine Erfahrung mit Prostatavibratoren hat, sollte man sich ein billigeres Modell kaufen, denn dieses Modell ist mit fast 200 Euro nicht unbedingt das günstigste..

Hier kann man mit anderen Modellen wesentlich preiswerter feststellen, ob sich die Anschaffung selbst lohnt oder nicht, aber ich bin von der Bedienung und dem Komfort völlig überzeugt, selten habe ich ein so intuitives Sexspielzeug erlebt wie den lelo Hugo, weshalb ich es Anfängern unbedingt empfehlen kann..

Nicht zuletzt sind seine Abmessungen (13,1 x 16,8 x 4,1 cm) nicht besonders groß und eignen sich daher ideal für unterwegs. Um Ihnen einen besseren Eindruck von den Abmessungen zu vermitteln, finden Sie unten einen direkten Größenvergleich mit einem Zollstock.. 

Wenn Sie so viel Geld haben und sich vorstellen können, dass die Prostatastimulation für Sie sehr angenehm sein könnte, sollten Sie den Lelo Hugo kaufen, denn allein von der Qualität, der Funktionsfähigkeit und den Orgasmen (dazu später mehr) kann man ihn auf jeden Fall uneingeschränkt empfehlen..

So fühlt es sich an – alles für die Stimulation.

Von der Stimulation ist es wirklich einzigartig: Ich habe einen Teil der Lelo-Schmiermittelprobe verwendet, ein Gleitmittel auf Wasserbasis, das die Oberflächenstruktur des Silikons nicht schädigt, und beim Einreiben darauf achten, dass Sie das Gel gleichmäßig verteilen, um einen geeigneten “Film” auf dem Prostatavibrator zu haben..

Durch die ergonomische Form des Vibrators passt er sich auch hervorragend dem Körper an: Der kleinere Teil des Vibrators liegt einfach auf dem Damm auf, wo er durch den zusätzlichen integrierten Motor angeregt werden kann..

Am Anfang war das Gefühl sehr ungewöhnlich, aber mit der Zeit gewöhnt man sich daran, das Schöne ist, dass man es auch in die Badewanne mitnehmen kann, weil es absolut wasserdicht ist..

Die Fernbedienung ist sehr einfach zu bedienen und ich muss sagen, dass er mir einen Orgasmus verpasst hat, wie ich ihn noch nie zuvor erlebt habe. Der Orgasmus ist sehr intensiv und nicht so kurz wie ein typischer Orgasmus, sondern es sind Wellenformen, die durchfließen und einen begeistern..

Fazit und Zusammenfassung des Vibrators

Alles in allem bin ich vom Lelo Hugo absolut überzeugt: Alles, was Sie zum Start der Prostatastimulation benötigen, ist im Lieferumfang enthalten..

Vom USB-Kabel bis zur Sensemotion-Fernbedienung – hier kann man sich ohnehin nicht beklagen, denn das Gleitmittel hat auch in Kombination mit dem Hugo sehr gut funktioniert..

Ich kann den Hugo allen Männern empfehlen, die einfach etwas ganz Neues ausprobieren wollen und auf Wolke sieben schweben wollen, die Intensität war einfach etwas ganz Neues für mich, aber dieses Vergnügen hat auch einen stolzen Preis, insgesamt müssen Sie fast 200 Euro bezahlen, um diese Stimulationsintensität zu genießen..

Auch die verschiedenen Modi haben mich überzeugt: Hier gibt es für jeden Geschmack etwas zu entdecken, auch die Möglichkeit der unterschiedlichen Bedienbarkeit der Fernbedienung funktionierte für mich problemlos, sie hat sofort getan, was sie laut Anleitung tun sollte, die Reichweite beträgt ca. 10 bis 12 Meter, je nachdem, in welchem Raum Sie sich befinden..

Deshalb kann ich den Lelo Hugo allen empfehlen, die einfach mal etwas Neues ausprobieren wollen und Wert auf eine hochwertige Verarbeitung, ein tolles Design und exzellente Funktionalität legen, aber auch die Akkulaufzeit von bis zu 2 Stunden ist mehr als ausreichend, weshalb ich eine klare Empfehlung zum Kauf des Lelo Hugo habe..

Noch ein Tipp: Wenn Sie sich nicht entscheiden können, oder vielleicht sogar nicht wissen, welcher Vibrator der richtige für Sie und Ihre Bedürfnisse ist, dann starten Sie einfach den Vibratorfinder..

Nach Beantwortung von 3 Fragen zeigt es Ihnen bequem, anonym und völlig kostenlos, welcher Vibrator am besten zu Ihnen passt – in weniger als einer Minute können Sie hier den Vibratorfinder starten..

Ansonsten kann ich auch mein neues Buch ” So kommen du richtig ” empfehlen, in dem ich Ihnen zeige, wie Sie das Beste aus Ihrem Vibrator herausholen können..

Unser Tipp

HUGO ist ein ferngesteuertes Prostatamassagegerät, das eine völlig neue Art darstellt, an das Vergnügen der Männer zu denken, egal ob es Teil des gekoppelten oder des Solospiels ist..

thesocialu101

Latest posts by thesocialu101 (see all)

Real Time Analytics